Aktuelle Veranstaltungen

Dienstag, 29.09.2020

Kleine Weinreise

Liebe FiM Schwerin Damen,

unser nächstes Treffen findet am Dienstag, den 29.09.2020, um18:30 Uhr im Hotel Arte statt. Wir holen das Thema nach, welches für März dieses Jahres vorgesehen war, aber, leider, coronabedingt, nicht stattgefunden hat:

Kleine Weinreise durch Italien

Nur für Mitglieder

Italien ist einer der wichtigsten europäischen Weinproduzenten. Durchschnittlich 60 Millionen Hektoliter Wein werden jährlich von den Reben der 856.000 Hektar Rebfläche produziert.

Qualität, Tradition und Experimentierfreude sind Merkmale einer Entwicklung nach Krisen und Skandalen in vergangenen Jahren.

Nachdem wir den Witwen (und nicht nur ihnen) aus der Champagne unsere Aufmerksamkeit geschenkt haben, schauen wir, wie die italienischen Frauen an Einfluss gewinnen.

Wir verkosten mit unseren Reiseleiterinnen Hanne Karberg und Astrid Ludwig vier Rotweine aus vier Regionen und lassen uns dazu passend von der Küche des Hotels Arte verwöhnen. Nennen wir die Weine kurz „drei Frauen und ein Mann“ oder besser „drei feminine Weine und ein maskuliner“. Dazu gibt es noch eine kleine Überraschung aus einer fünften Region!

Hinweis zur Teilnahme: 

bis 20.3.20 verbindliche Anmeldung in Verbindung mit der Überweisung von 15€ auf das Konto von FiM Schwerin, Commerzbank Schwerin, IBAN DE62 1404 0000 0205 8600 00.

Betreff: Weinprobe September 2020,

Anmeldung ...

Archiv

  • alle bisherigen Veranstaltungen im Archiv
  • alle bisherigen Veranstaltungen 1 Jahr zurück
  • alle bisherigen Veranstaltungen 2 Jahre zurück
  • nach Veranstaltungen suchen ...

Veranstaltungen 2020

Dienstag, 29.09.2020

Kleine Weinreise

Liebe FiM Schwerin Damen,

unser nächstes Treffen findet am Dienstag, den 29.09.2020, um18:30 Uhr im Hotel Arte statt. Wir holen das Thema nach, welches für März dieses Jahres vorgesehen war, aber, leider, coronabedingt, nicht stattgefunden hat:

Kleine Weinreise durch Italien

Nur für Mitglieder

Italien ist einer der wichtigsten europäischen Weinproduzenten. Durchschnittlich 60 Millionen Hektoliter Wein werden jährlich von den Reben der 856.000 Hektar Rebfläche produziert.

Qualität, Tradition und Experimentierfreude sind Merkmale einer Entwicklung nach Krisen und Skandalen in vergangenen Jahren.

Nachdem wir den Witwen (und nicht nur ihnen) aus der Champagne unsere Aufmerksamkeit geschenkt haben, schauen wir, wie die italienischen Frauen an Einfluss gewinnen.

Wir verkosten mit unseren Reiseleiterinnen Hanne Karberg und Astrid Ludwig vier Rotweine aus vier Regionen und lassen uns dazu passend von der Küche des Hotels Arte verwöhnen. Nennen wir die Weine kurz „drei Frauen und ein Mann“ oder besser „drei feminine Weine und ein maskuliner“. Dazu gibt es noch eine kleine Überraschung aus einer fünften Region!

Hinweis zur Teilnahme: 

bis 20.3.20 verbindliche Anmeldung in Verbindung mit der Überweisung von 15€ auf das Konto von FiM Schwerin, Commerzbank Schwerin, IBAN DE62 1404 0000 0205 8600 00.

Betreff: Weinprobe September 2020,

Alle Veranstaltungen

Alle kommenden Veranstaltungen im Überblick.

FIM Veranstaltungen